Danke!  Ein tolles Geschenk von Inge!

 

Ein T-Shirt mit Foto von Kater Strolchi

 

und Plätzchen.......


Leider hat dieser, ich möchte das jetzt im Wortlaut nicht weiter ausführen, Monopolistenladen Amazon die Zusammenarbeit mit Gynny im Oktober beendet! Das ist sehr schade, da wir darüber einige Projekte finanziert bekommen haben. Egal wie man es nimmt, Eure Einkäufe bei diesem Laden haben uns geholfen! Gynny hat natürlich weitere Partner, auch diese Einkäufe dort werden uns helfen, aber das Shoppen bei Amazon, mit dem Hintergedanken es hilft dem Casa, war einer der Gründe weiter bei Amazon einzukaufen. Ich bin froh, dass ich etliche Geschäftseinkäufe darüber gemacht habe und Amazon hat brav auch das an Gynny weitergereicht! Irgendwie ist das eine Perversion finde ich, ein Unternehmer kauft nicht mehr beim "normalen" Großhandel, sondern bedient sich Amazon, um denen Prozente für gemeinnützige Hilfe abzutrotzen. Ganz ehrlich, Apple, Amazon und Konsorten gehören eigentlich boykottiert! Es gibt einige sehr gute Aufrufe, auch in Facebook, dieses Weihnachten mal die Geschenke beim "realen" Händler um die Ecke einzukaufen. Dem sollten wir uns alle anschließen, damit nicht das letzte bisschen Einzelhandelskultur den Bach runtergeht! Euer Webmaster aus Berlin





Und wieder ein Paket.........

..... von Anke und Heinz!

Wir Miaaauuuuuuen heute mal besonders laut.......

Dankeschöööön!



 

 

 

und Yvonne ist auch gleich Patin von Pelle geworden....

 

wir sind überglücklich!

 Und wieder ist ein Paket von Zooplus gekommen, wo wir nicht wissen, bei wem wir uns bedanken können..........

 

Das Paket ist von Yvonne!

 

Tausend Dankeschönmiaus!


Unser Webmaster ist wieder eine Woche zu Besuch und hat uns endlich vernünftiges Hoflicht angebaut. 


Geschenke angekommen von:

Anke und Heinz

Sandra




Rosi und Ede

Kathrin

Yvonne


vielen Dank! Miaauuu


Namenssuche entschieden - Bayo

Das Ergebnis ist ziemlich eindeutig......leider nur 9 aktive Abstimmer.....

Yolo oder Bayo?

Dies kleine rot-weisse Bübele wurde von 3 spanischen Mädchen und einem jungen Mann aus der Motorhaube eines LKW gerettet.

Sie haben die arme kleine Katz zu Mama Gila gebracht.

Was war der kleine Bub verdreckt.....nach drei Tagen war er so zutraulich, dass Mama Gila ihn "waschen" konnte.....nun sieht er toll aus und ist lieb und verschmust!

Jetzt brauchen wir einen Namen für ihn und haben uns gedacht, wir machen  mal wieder eine Abstimmung:

 

Yolo oder Bayo

 


Die Lidl-Katz hat uns 4 Junge beschert....

 

Wochenlang hat Mama Gila versucht die Katze zu fangen, vor einer Woche hats geklappt.

Auf der Fahrt ins Casa hat sie sie Lidl-Lieschen getauft.

Sie war auch hochträchtig und es war höchste Zeit.

Nach 12 Stunden Kampf mit Spritzen und Hilfe hat sie 4 Katzen geworfen.

Aber nicht nur das, Mama Gila hat ihr auch das Flaschenkind "untergejubelt" und sie hat es mit angenommen. Was für ein Glück für alle Fünf!


 

gefunden von einer spanischen Dame in La Mojonera und am 23. Juli zu uns gebracht..

 


 In Vicar gefunden von unserem Fontanero - ein passendes spanisches Wort für Klempner....

 

Dürfen wir vorstellen:

 

Miguelito

 

ca. 3 Monate alt

 

am 23. Juli kam er dann zu uns.

Er ist total verschmust und lieb


Der neue Kratzbaum wird belagert

 

Basti & Bounty fressen jetzt allein und laufen schon mit der Meute mit



 

 

Futtergeschenke von Anke und Heinz!

 

Ihr seid so tolle und fleißige Futterspender....

.... ein dreifaches Dankeschöönmiauuu


 

Ein riesiger Kratzbaum von Esther!

Wir sind sowas von begeistert....

.....eigentlich ein Geschenk für Mama Gila zum Geburtstag - aber besser WIR klettern darin rum....

 

Dankeschönmiauuuuu


unser "alter" Kumpel Sylvester hat seine Eltern gebeten uns ein spezielles Mittel gegen Durchfall zu schicken. Das braucht Mama Gila gerade jetzt für die ganzen Winzlinge...

 

Dankeschöönmiauuuu


gestatten.......Basti & Bounty

unsere beiden Pappkartonkatzen.....schon 4 Wochen alt und trotz permanentem Durchfall und Dank Mama Gilas unermüdlichem Einsatz, schon 400 Gramm schwer!


Das Casa hat ein eigenes Logo!

Ein Geburtstagsgeschenk für Mama Gila von Kathrin, Sabine, Corinna und Winfried


Timo und Maleika


Queenie


Durch die liebe Unterstützung des Tierschutz für Willich ‎hat unser Notfell Königin Queenie ein absolutes Traum Zuhause in Willich gefunden!

 

Queenie ist zur schönen Tiger - Katzenkumpelin Emma zu Anja und Helmut gezogen‎, und wird dort liebevoll umsorgt und bekuschelt. Die beiden Grazien nähern sich immer weiter an, jetzt liegen nur noch eine paar cm zwischen Ihnen...

 


Zwei Winzlinge als Neuzugang

Als Mama Gila heut nach Hause kam, fand sie diesen Pappkarton vor der Tür.......und das erste Mal auch einen Zettel daran....

Auf dem Zettel steht sinngemäß: Biite Gisela, pass auf sie auf, ich kann nicht und haben keinen anderen Ort wo ich sie lassen kann.... Ich habe sie auf der Straße liegend gefunden...

Also zwei Neuzugänge im Casa


Danke an: Sabine, Sandra und die Katzenherzen - ohne die Hilfe und Zusammenarbeit wäre der Transport ins Wasser gefallen.

Alle drei sind in ihrem neuen Zuhause angekommen. Erste Bilder gibt's von Casanova, der sich hoffentlich bald aus der Box traut........

Ankunft in Deutschland....Sabine nimmt alle Katzen in Empfang. Ohne ihre Hilfe wäre die Ausreise fast ins Wasser gefallen.

Mae, Josi und Casanova kurz vor der Abreise nach Deutschland



 

Ein Geschenkpaket von Anke und Heinz!

 

Zum zehnten Geburtstag unseres Casa......

 

alle Fellnasen und Mama Gila bedanken sich ganz herzlich.

10 Jahre Casa de los Gatos

 

Liebe Freunde, Paten, Spender, aktuelle und zukünftige  Eltern der Katzen vom Casa de los Gatos

 

Heute habe ich einen besonderen Anlass........

 


 

...lieber nicht mit Gila wetten,

     wenns um ihre Katzen geht....

 

Danke an Nicole, die ihre Wettschulden mit diesem Paket beglichen hat

 


Wir sagen ein Riesendankschön an Sandra, Rosi und Ede, Sabine und Gertrud und Sylvester. Pakete mit hochwertigem Futter - unsere Winzlinge freuen sich riesig!


 

 

                         Danke an Rosi und Ede


 

     Danke Silvio Sylvester!

 

  

                       Danke an Sabine und Gertrud!